Grundqualifizierung Metallbearbeitung

Grundqualifizierung Helfer in der Metallbearbeitung für Personen mit Migrationshintergrund inkl. berufsorientiertem Deutsch (GMMD)
Die Maßnahme richtet sich an Personen mit Migrationshintergrund. Sie bietet eine fachliche, sprachliche- und berufsausgerichtete Weiterqualifizierung im gewerblichen Bereich für Helfer in der Metallbearbeitung. Dabei wird berufliches Wissen aufgefrischt und die sprachliche Kompetenz verbessert. Anhand von Berufsfeldinformationen und Arbeitsmarktanalyse erkennen die Teilnehmer besser Ihre Job-Aussichten und Chancen auf dem Arbeitsmarkt.  

Module

  • Modul A    Berufsorientierte deutsche Sprache (im Metallbereich)    
  • Modul B    Grundqualifizierung Helfer in der Metallbearbeitung
  • Modul C    Zusatzqualifizierung Helfer in der Metallverarbeitung 
  • Modul D    Bewerbertraining und EDV
  • Modul E    Praktikum im Betrieb                          
  • Modul F    Nachbetreuung Praktikum, Strategieentwicklung und Stärkung der Eigeninitiative
 

 
Flyer Grundqualifizierung Metallbearbeitung